Auftritt auf dem Brucker Volksfest

Auch in diesem Jahr spielte der Musikverein Fürstenfeldbruck wieder auf dem Brucker Volksfest. Für die Untermalung des Volksfestgottesdienstes war in diesem Jahr das Saxophon-Quartett des Vereins zuständig. Ab 11.30 Uhr konnten die zahlreichen Zuhörer dann dem gesamten Orchester im großen Festzelt lauschen. Der Musikverein bot eine Mischung aus traditionell bayerischer Blasmusik und bekannten Pop- und Rocksongs. Für die Musikerinnen und Musiker war es wie immer eine Freude, auf dem Brucker Volksfest spielen zu dürfen!

Getagged mit: , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*